SEITE: 655 -- - Data: Gebäudeenergieberater & Gebäudeenergieberater HWK & Brandschutzbeauftragter (Tüv)

Energieausweise

22.07.2024 00:29 Uhr Claus Lang

Wann ist ein Energieausweis erforderlich?

Seit 2009 ist der Energieausweis Pflicht. Dieser Ausweis gibt Aufschluss über den Energiebedarf Ihres Gebäudes. Während fast jeder den Durchschnittsverbrauch seines Pkw beziffern kann, fehlte diese Information bisher bei Wohngebäuden. Der Energieausweis gehört nunmehr zum Gebäude dazu und gibt beim Mieten oder Kauf wichtige Informationen über die später zu erwartenden Verbrauchsmengen. Aber auch für den Hauseigentümer ist der Energieausweis eine nützliche Sache zum einen um Informationen über den Verbrauch seines Hauses oder für die Vorausberechnung von Mietnebenkosten zu erhalten.

Beim Neubau zusammen mit dem Bauantrag durch Architekt oder Planer. Für bestehende Gebäude bei "Nutzerwechsel" also bei Verkauf oder Vermietung, Verpachtung oder Leasing von Gebäuden (Ein-,Zwei- und Mehrfamilienhäuser) und Nichtwohngebäude (wie Büro, Verwaltung, Schulen, Hotels, Gaststätten, Praxen etc)

Energieausweis

Der dena Energieausweis.

Der Energieausweis bleibt nach der Ausstellung 10 Jahre gültig. Die Deutsche Energie Agentur dena hat alle Anforderungen übersichtlich dargestellt, um den energetischen Ausgangszustand des Gebäudes zu erfassen. Mit diesen Informationen wird der Energieverbrauch des Gebäudes sehr transparent.

vorteile

Interesse?

Welchen Energieausweis brauche ich, was ist der Unterschied zwischen einem Verbrauchs- und einem Bedarfsausweis?

Der Verbrauchsausweis bewertet den Verbrauch an Heizöl, Gas oder sonstige Brennstoffe zu einem bestimmten Zeitpunkt. Der Energieinhaltdieser Brennstoffmengen wird geteilt durch die beheizte Fläche eines Hauses. Eine sehr oberflächliche Betrachtung. U.a. ist er nur zulässig für Gebäude ab 5 Wohneinheiten oder für Gebäude die nach 1977 also schon nach der Wärmeschutzverordnung gebaut wurden.

Der Bedarfsausweis bewertet die energetische Qualität der gesammten Gebäudehülle- also Dach, Decken, Böden, Fenster und der Heizung. Eine sehr viel aussagekräftigere Bewertung und darüber hinaus am wichtigsten: Vorschläge für die verbesserungder energetischen Qualität.

Sie wollen mehr dazu wissen oder benötigen einen Energieausweis oder Beratung? Rufen Sie uns an, wir erstellen Ihren Ausweis innerhalb von 1-2 Werktagen nach Auftragserteilung.



* Sie sparen eine gute Stunde Arbeitszeit dadurch, dass wir einen Teil dieser Daten bereits erfasst haben.